Freireligiöse Gemeinde Idar-Oberstein K.d.ö.R.

Grundlagen

Die Gemeinde, gegründet 1876, ist ein Zusammenschluss von Menschen, die willens sind, sich ihr Weltbild auf der Grundlage der Wissenschaft, des Humanismus, der Freiheit und Verantwortung des Einzelnen zu entwickeln.

Ihre Grundhaltung ist die Ehrfurcht vor den vielfältigen Seinsformen, die sich in der Natur, dem Menschen und dem Universum offenbaren. Ihr sittliches Streben orientiert sich an den Gesetzen der Natur, der Menschenwürde, der freien Entwicklung des Einzelnen zum Wohle der Gemeinschaft.

Sie sehen das Fortleben des Menschen in seinen Werken und fühlen sich so der Vergangenheit wie der Zukunft verpflichtet. Als freie religiöse Menschen richten sie ihr Leben an der Verantwortung sich selbst, den Menschen, der Natur und den allem innewohnenden aufbauenden Kräften des Lebens gegenüber aus.

Frei von dogmatischer Bindung, tolerant gegenüber anderem Glauben und anderer Weltanschauung anerkennen und fördern die Freireligiösen den demokratisch verfassten, pluralistischen Staat.
Durch Beschluss des Ministerrats von Rheinland-Pfalz wurden der Gemeinde am 18. Dezember 1962 die Rechte einer Körperschaft des öffentlichen Rechts verliehen.

Angebote für Mitglieder

Wir bieten an monatliche Feierstunden, das ErzählCafe, nicht-sakramentale Taufen, Jugendweihen, Hochzeiten und Trauerfeiern.

Außerdem bietet die Freireligiöse Gemeinde ihren Mitgliedern individuelle Betreuung und Besuche im Krankheitsfall, Altenbetreuung, Beratung bei Problemen, Unterricht im Fach Freie Religion (erteilt als ordentliches Lehrfach),  Jugendarbeit sowie Kulturveranstaltungen.

Ansprechpartner: Pfarrer Martin  Buchner

Freie Religionsgemeinschaft (Freireligiöse Gemeinde)
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Mainzer Straße 171
55743 Idar-Oberstein

Telefon 06781 / 2 53 93
Telefax 06781 / 7 05 09
E-mail freie.religion@web.de

www.frg-io.de

Leave a Comment